Schülerinnen stellen in Deichtorhallen aus
Schülerinnen stellen in Deichtorhallen aus
Bodenexkursion der Va in den Jenischpark
Bodenexkursion der Va in den Jenischpark
Gymnasium Hochrad  ›  Aktuelles  ›  Bildende Kunst   ›  Eis ist nicht weiß

Eis ist nicht weiß

2. Mai 2018


Bildende Kunst

Caspar David Friedrich in allen Stufen

6. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse, Vorstufe und S2 – sie alle haben sich das Eismeer von Caspar David Friedrich, eines der berühmtesten Bilder der Hamburger Kunsthalle, mal ganz genau angesehen. Die erstaunlichen Beobachtungen werden seit heute in einer kleinen Ausstellung in der Pausenhalle präsentiert.

„Das Eis hat ganz komische Farben!“ und „So richtig wie am Nordpol sieht das nicht aus!“ haben die Schülerinnen und Schüler sofort erkannt. Das stimmt, denn Caspar David Friedrich war nie in der Arktis und hat sich das alles so richtig schön schauerlich vorgestellt, nachdem er die zugefrorene Elbe sah.

Zwischen den polaren Detailstudien und Skulpturen der Eisschollen aus dem Unterricht von Frau Baigent verstecken sich auch kleine merkwürdige Dinge aus dem „Weiß“-Projekt der 6c.

Kommentieren