Gymnasium Hochrad  ›  Fächer  ›  Bildende Kunst

Bildende Kunst

Arbeitsmaterialien für den Kunstunterricht am Gymnasium Hochrad

Sehen, hinterfragen, ausprobieren, entscheiden,

etwas wagen

Im Fach Kunst erkundet ihr die Welt auf ganz eigene Weise. Ihr lernt genau und anders hinzusehen und eure Umwelt bewusst und kritisch wahrzunehmen. Ihr probiert aus, lasst euch auf ungewöhnliche Wege ein und traut euch, eure eigene Sicht auszudrücken.

Wir malen, zeichnen, drucken, bauen, filmen, formen, töpfern, nähen, fotografieren und bearbeiten Bilder und Filme am Computer. Wir drehen Dinge um, nehmen sie auseinander, erforschen sie und stellen sie neu zusammen oder aus. Dazu gehen wir auch nach draußen, in den Park, in die Stadt, in Museen und Ausstellungen oder an andere interessante Orte. Ihr lernt Künstlerinnen und Künstler kennen und Kunstwerke, die mit dem, was ihr macht, in Beziehung stehen.

Gemeinsam entdecken und entwickeln wir eure Interessen, Ideen und Talente. Wir legen viel Wert darauf, dass jede Schülerin und jeder Schüler individuelle Schwerpunkte setzen und sich entwickeln kann.

Bei uns lernt ihr bilingual. Ihr startet in der 5. und 6. Klasse mit einer wöchentlichen Doppelstunde Kunst auf Deutsch. In den Klassen 7 bis 9 findet der Kunstunterricht für alle Schüler auf Englisch statt und heißt dann „Art“. Danach könnt ihr wählen ob ihr „Kunst“ oder „Art“ weiter belegen möchtet. Kunst wird außerdem vierstündig in zwei Oberstufenprofilen angeboten.

Außerdem könnt ihr in Klasse 9 an unserem Kunst Schüleraustausch, dem Scotland Art Exchange, teilnehmen. Wir besuchen unsere schottischen Partnerschulen und ihr wohnt vor Ort bei den Familien eurer Gastschüler. Gemeinsam machen wir spannende künstlerische Projekte und gehen auf Entdeckungstour nach Glasgow und Edinburgh. Ihr erfahrt Alltag und Kunst in einem anderen Kulturraum.

Unsere Schwerpunkte

  • Vermittlung verschiedener künstlerischer Verfahren, Techniken und Vorgehensweisen
  • Entfaltung des kreativen, grenzüberschreitenden Denkens
  • Förderung der unterschiedlichen individuellen Fähigkeiten
  • Stärkung selbstständiger Urteils- und Kritikfähigkeit
  • Ganzheitliche Entwicklung zu einer selbstbewussten, sensiblen Persönlichkeit
  • Erweiterung des internationalen, interkulturellen Blickwinkels
  • Einbindung ins bilinguale Profil
  • Scotland Art Exchange: Schüleraustausch mit schottischen Schulen mit Schwerpunkt Kunst

Wer unterrichtet dieses Fach?

Friederike Baigent

Friederike Baigent Info

Virginia Brunnert

Virginia Brunnert Info

Imke Gade

Imke Gade Info

Nina Rippel Info