Gymnasium Hochrad  ›  Fächer  ›  Mathematik

Mathematik

Mathematikaufgaben an der Tafel

Mathematik wird wie Deutsch und Englisch in allen Jahrgängen von Klasse 5 an bis zum Abitur unterrichtet.

Während der Beobachtungsstufe steht der Ausgleich verschiedener Vorkenntnisse aus den Grundschulen im Vordergrund, um eine erfolgreiche Arbeit in der Mittelstufe zu ermöglichen. In der 5. Klasse sorgen wir also dafür, dass alle die Chance haben, den gleichen Stand zu erreichen. Während die Förderung im Rahmen des Ganztagesangebotes der Schule gewährleistet wird, können sich unsere Schülerinnen und Schüler zusätzlich der Herausforderung  stellen, an Wettbewerben wie etwa der “Mathematikolympiade” oder der „Langen Nacht der Mathematik“ teilzunehmen.

Der Taschenrechner wird im Laufe der Klasse 7 eingeführt. Es gehört aber zu unseren Zielen die Schülerinnen und Schüler auch in den oberen Klassen zu befähigen, einfache Rechnungen ohne technische Hilfe zu bewältigen. Ein großes Ziel der Mittelstufe ist es, die Schülerinnen und Schüler solide auf die gymnasiale Oberstufe und damit auf die Oberstufenmathematik vorzubereiten. Daher wird Wert auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen dem Lösen von komplexen Anwendungsaufgaben einerseits und dem Trainieren von Basiskompetenzen andererseits bei gleichzeitigem Augenmerk auf formal korrektes, mathematisches Aufschreiben gelegt.

Mathematik ist eines der Pflichtfächer bei den schriftlichen Überprüfungen in der 10. Klasse. Vorbereitend werden die Jugendlichen beginnend mit Klasse 9  im Umgang mit den dort gestellten komplexen Aufgaben und Lernsituationen im Unterricht vertraut gemacht.

AGs

Für diejeningen, die besonders viel Spaß an Mathematik und an Knobelaufgaben haben, bieten wir in der Beobachtungsstufe unsere „Mathematik-AG Jahrgang 5 und 6“ an. Diese wird in der Mittelstufe fortgeführt als „Mathematik-AG Jahrgang 7 bis 10“, in der sich der Schwerpunkt zunehmend von Knobel- und Denksportaufgaben wegbewegt in Richtung konkreter innermathematischer Probleme.

Als gezielte Vorbereitung für die schriftlichen Überprüfungen, die jeweils im Februar der 10. Klasse stattfinden, bieten wir zudem die AG „Fit für die Überprüfungen“ an.

Medien

In allen Jahrgangsstufen spielt der Einsatz der neuen Medien eine große Rolle, so etwa bei der Arbeit mit dynamischer Geometriesoftware am Activeboard oder mit Excel am PC. Als Lehrbuch für Schülerinnen und Schüler nutzen wir in allen Klassenstufen den „Lambacher Schweizer“: Mathematik für Gymnasien.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Stadt Hamburg:

Wettbewerbe

In jeder Jahrgangsstufe können die Schülerinnen und Schüler an der Mathematikolympiade und der „Langen Nacht der Mathematik“ teilnehmen sowie beim mathematischen Adventskalender mitmachen. Zusätzlich nehmen wir in Klasse 5 und 6 gemeinsam, in den höheren Klassen teilweise am Känguru-Wettbewerb teil. Bei weiterem Interesse betreuen wir unsere Schülerinnen und Schüler einzeln und gezielt bei der Teilnahme an weiteren Wettbewerben.

Wer unterrichtet dieses Fach?

Frank Behrhorst

Frank Behrhorst Info

Lena Anneke Brinkhoff

Lena Anneke Brinkhoff Info

Christian Bruhn Info

Edyta Gromadzka

Edyta Gromadzka Info

Kirsten Hink Info

Helmut Kaphengst Info

Dr. Sebastian Korff

Dr. Sebastian Korff Info

Ute Lübkert Info

Carmen Marcos Info

Theresa Mönkehaus

Theresa Mönkehaus Info

Nicole Pokorny Info

Dr. Anja Reinkemeyer

Dr. Anja Reinkemeyer Info

Uwe Scheffner

Uwe Scheffner Info

Markus Wagener

Markus Wagener Info

Carola Wulfsen

Carola Wulfsen Info