Ein Junge beim Cheerleading?!
Ein Junge beim Cheerleading?!
Die begeisterte Insektenjagd
Die begeisterte Insektenjagd
Toward The Past: Ein Junge beim Cheerleading?!
Toward The Future: Die begeisterte Insektenjagd

Theater in der Politik oder Politik im Theater?

13.7.17

Trump und seine Kollegen spielen verrückt. Eine fragwürdige Behauptung in der Wirklichkeit wird Realität im Projekt „Politik-Theater“. Die Schüler haben es  sich zur Aufgabe gemacht, politisch relevante Themen, wie den Nord-Korea Konflikt, mal aus einer mit viel Humor getränkten Perspektive nachzuspielen.

Um den Anschein zu erwecken, es wären Profis am Werk, können die Schüler auf die Unterstützung von Michael Müller setzen. Als erfahrener Theaterpädagoge und Mitglied im Tusch-Vorstand zeigt er den teils unerfahrenen Jugendlichen, wie sie sich richtig auf der Bühne präsentieren sowie Möglichkeiten, um eins mit ihrer Rolle zu werden. Mit seiner Erfahrung als Schauspiellehrer, kann er ihnen noch weitere Tipps geben. Neben dem Unterricht an Schulen betreut der Profi eine Schauspielgruppe am Deutschen Schauspielhaus. Auch die Schüler erhoffen sich verschiedene Dinge von diesem Projekt. Auf Ihrer „To-Do-Liste“ der Woche steht: Lernen freier zu sprechen, sich im Skripte schreiben zu verbessern und noch vieles mehr.

Das Problem beim Erschaffen eines  Theaterstücks ist, dass gute Ideen leider nicht vom Himmel fallen. Um ihr Problem zu bewältigen, haben sich die Schüler in zwei Gruppen aufgeteilt, es entstehen also zwei verschiedene Sketche. Die gewählte Richtung sei Satire, jedoch werde der Tod außen vor gelassen, so die Teilnehmer. Ansonsten setzen sich die Schüler nur mit ihrer eigenen Kreativität ein Limit. Eine Gruppe lässt verschiedene Politiker zusammen in einem imaginären Klassenzimmer aufeinander treffen und erhofft sich daraus ein humorvolles Ergebnis. Die andere Gruppe setzt auf den Einsatz von Running Gags.  Mehr über diese Projekte konnte noch nicht mitgeteilt werden, da es noch nicht ganz fertig ist. Jedoch ist sichergestellt, dass jeder, dem etwas an Satire liegt, Gefallen an diesem Theaterstück finden wird.

Lars, Leo (9b)