DELF-Prüfung
DELF-Prüfung
Weihnachtskonzerte am 09. und 10.12.2014
Weihnachtskonzerte am 09. und 10.12.2014
Gymnasium Hochrad  ›   Aktuelles  ›  Deutsch   ›  Magie des Vorlesens: Vorlesewettbewerb erfolgreich abgeschlossen

Magie des Vorlesens: Vorlesewettbewerb erfolgreich abgeschlossen

8. Dezember 2014


Deutsch
VorlesewettbewerbVorlesewettbewerb

Dass Vorlesen auf Kinder und Jugendliche einen besonderen Zauber ausübt, konnte man beim Finale des Vorlesewettbewerbs gut beobachten.

Gebannt lauschten die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen am vergangenen Freitag in der 3. und 4. Stunde den Wettbwerbsbeiträgen der Finalisten des Vorlesewettbewerbs.  Acht Kandidatinnen und Kandidaten (die zwei besten aus jeder 6. Klasse) traten in der öffentlichen Finalrunde gegeneinander an. In den ca. fünfminütigen Darbietungen wurden geübte Texte vorgetragen. Ob ein mysteriöser Mordfall, eine abenteuerliche Lebensbeschreibung oder eine humorvolle Anekdote über die Schwierigkeiten des morgendlichen Aufstehens, schon die abwechslungsreiche Textauswahl der Finalisten begeisterte das Publikum. Und mit ihren durchweg hervorragenden Vorlesekünsten schafften sie es endgültig, ihre Mitschülerinnen und Mitschüler in ihren Bann zu ziehen.

Nach einer spannenden Endrunde, in der unter Ausschluss der Schulöffentlichkeit noch ein unbekannter Text vorgelesen werden musste, stand in der 7. Stunde der beste Vorleser der Schule schließlich fest: Die Wahl der dreiköpfigen Jury aus Frau Tüngler, Frau Lütjens und Herrn Melsa fiel auf Loki aus der 6c.

Wir gratulieren dem Gewinner und drücken die Daumen für den Landeswettbewerb.

Kommentieren