Hochrad-Golfer werden deutscher Vizemeister
Hochrad-Golfer werden deutscher Vizemeister
Hochrad-Hockeyspieler erreichen zweiten Platz
Hochrad-Hockeyspieler erreichen zweiten Platz
Gymnasium Hochrad  ›   Aktuelles  ›  Deutsch   ›  Weckruf für Lesemuffel

Weckruf für Lesemuffel

9. Oktober 2015


Deutsch

Sollte die Schule später beginnen? Wie lange sollten Jugendliche schlafen? Ist ein Handy am Bett ein Schlafkiller?

Diese und weitere spannende Fragen zur Chronobiologie diskutierte der bekannte Wissenschaftsjournalist Dr. Peter Spork heute mit Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Hochrad. Im Rahmen des Lesefests „Seiteneinsteiger“ stellte der Sachbuchautor sein neues Buch „Wake up. Auf dem Weg in eine ausgeschlafene Gesellschaft“ an unserer Schule vor.

Bereits zum elften Mal beteiligte sich das Gymnasium Hochrad damit am hamburgweiten Fest zur Leseförderung. Neben der Lesung gab weitere Aktionen zur Steigerung der Lesemotivation: Die Schülerinnen und Schüler konnten in Bücherkisten stöbern, Hörbüchern lauschen, sich beim Bücherflohmarkt zu Gunsten der Tansania-AG mit neuem Lesestoff versorgen oder sich mit Literaturverfilmungen auseinandersetzen.

Und so die Erfahrung machen, dass Lesen in allen Fächern Spaß machen kann.

Kommentieren