Physikprojekt der 8c
Physikprojekt der 8c
TUSCH-Aktion: Christmas poems
TUSCH-Aktion: Christmas poems
Gymnasium Hochrad  ›   Aktuelles  ›  Sport   ›  „Rollstuhlbasketball macht Schule“

„Rollstuhlbasketball macht Schule“

23. Dezember 2016


Sport

Hamburg, 16.12.2016

„Rollstuhlbasketball macht Schule“ hieß es am 16.12.2016 für die Klassen 6f und 6b des Gymnasiums Hochrad. Es handelt sich dabei um ein Projekt, welches Kindern und Jugendlichen ermöglicht, einen spielerischen Einblick in ein Leben mit Handicap zu gewinnen und die spannende Sportart Rollstuhlbasketball auszuprobieren. Dazu haben die beiden externen Referenten Philip und Malte einen ganzen Klassensatz Rollstühle im Gepäck gehabt und mit den Kindern den sach- und fachgerechten Umgang mit einem Rollstuhl geübt. Zu spannenden Aktionen kam es im Anschluss daran bei einem Rollstuhlbasketballmatch, ehe die Schüler/innen abschließend dem Rollstuhlfahrer Philip interessante Fragen zu seinem Leben mit Handicap stellen durften.

Text: K. Thiele

Kommentieren