Gymnasium Hochrad  ›  Schulfahrten  ›  Geography

Die Welt verstehen – auf Englisch natürlich!

Das Gymnasium Hochrad unterrichtet alle Neunt- und Zehntklässler in Geography, also Geographie auf Englisch. In der Oberstufe kann Geography im Profil „Life on Earth“ bis zum Abitur weitergeführt werden.

Da der Unterricht den deutschen Geographieunterricht ersetzt, orientiert er sich am Bildungsplan Gymnasium Sek I (beziehungsweise Sek II in der Oberstufe) der Hansestadt Hamburg. Dieser sieht für Jahrgang 9 anthropogeographische Themen wie Weltbevölkerung, wirtschaftliche Verflechtungen und weltweite Entwicklungsunterschiede vor. In Jahrgang 10 liegt der Fokus auf physischer Geographie, also Vulkanismus, Plattentektonik, Boden und Klimawandel.

Die Unterrichtssprache ist Englisch, obwohl die Verwendung der Ausgangssprache Deutsch funktional eingesetzt werden kann. Im Unterricht wird einerseits mit authentischen Materialien, andererseits mit Geographiebüchern aus dem englischsprachigen Raum sowie bilingualen Arbeitsbüchern gelernt. Experimente mit Bodenproben stehen genauso auf dem Programm, wie fächerübergreifende Projekte mit SocialSciences zum Thema Entwicklungszusammenarbeit.

Um das Spannungsfeld zwischen sprachlichen Voraussetzungen und sachfachlichen Anforderungen zu entzerren, bietet der Unterricht systematische und gezielte Unterstützung der sprachlichen Komponenten an.

Wer unterrichtet dieses Fach?

Malte Jahnke

Malte Jahnke Info

Marlee Nolze

Marlee Nolze Info