Scotland Art Exchange
Scotland Art Exchange
Der frühe Vogel….
Der frühe Vogel….
Gymnasium Hochrad  ›   Aktuelles  ›  Hochrad Aktuell   ›  Abgucken erwünscht!

Abgucken erwünscht!

27. August 2017


Hochrad Aktuell

In den zwei vergangenen, aber auch im kommenden Schuljahr findet am Hochrad die Kollegiale Unterrichtsreflexion, kurz KUR statt. Dabei besucht sich ein Team aus drei Kollegen bzw. Kolleginnen wechselseitig im Unterricht und bespricht diesen anhand zuvor festgelegter Beobachtungsschwerpunkte.

Warum ist diese Art von Unterrichtsbesuch besonders?

Bei diesen Besuchen geht es darum, über Unterricht ins Gespräch zu kommen. Die Kollegen, fachfremd oder mit dem gleichen Fach, wollen dabei an konkreten Unterrichtssituationen voneinander lernen, sich Feedback geben und bei Fragen helfen – und dabei ggf. auch die eine oder andere Methode bzw. Unterrichtsdramaturgie „abgucken“. KUR ist in jedem Fall ein Erfolgsmodell, da sie nicht nur für den eigenen Unterricht sensibilisiert, sondern auch einen Anlass für konkrete Unterrichtsentwicklung an unserer Schule bietet.

Imke Müller und Anja Winter

Kommentieren


Autor: Dr. Christoph Clausen Info

Aktuelle Umfrage

  • Im Moment gibt es keine Umfragen.