Lernen Sie uns kennen! Tag der offenen Tür am 14.01.2017
Lernen Sie uns kennen! Tag der offenen Tür am 14.01.2017
Donald Trump – und jetzt? Vortragsveranstaltung der Studienstufe am 20. Januar
Donald Trump – und jetzt? Vortragsveranstaltung der Studienstufe am 20. Januar
Gymnasium Hochrad  ›   Aktuelles  ›  Hochrad Aktuell   ›  Schulwettbewerb „Jugend debattiert“ 2016

Schulwettbewerb „Jugend debattiert“ 2016

7. Januar 2017


Hochrad Aktuell
Teilnehmer der Oberstufe

Soll an allgemeinbildenden Schulen die handwerkliche Ausbildung gestärkt werden? Sollen am Gymnasium Hochrad Schulbeete, die von Schülern betreut werden, angelegt werden? Soll für die Nutzung von Sozialen Medien eine Klarnamenpflicht eingeführt werden?

Diese Fragen wurden am 22.12.16 von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Schulwettbewerbs „Jugend debattiert“ aus der jeweiligen Pro- und Kontraposition heraus diskutiert. Dabei ging es sehr engagiert, aber auch sprachlich diszipliniert zu. Acht Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den neunten Klassen und vier aus der Oberstufe übten sich in der Debattierkunst. Die Zuhörer und die Jury (bestehend aus Christian Rave-Borger, Vincent Jakubowski und Tim Scherer) waren beeindruckt von dem hohen Niveau der Debatten.

Für die Mittelstufe kamen Chloë Constantin, Keno Duken, Franca Isphording und Paula Sielaff ins Finale. Dabei konnte sich Franca als Siegerin durchsetzen, Paula erreichte den zweiten Platz. Die Oberstufendebatte hatte mit Yvonne Haberlach, Vegas Vogel von Vogelstein, Charlotte Welch und Jonas Weider vier ausgesprochen engagierte Teilnehmer. Jonas ging dabei als Sieger hervor, auf den zweiten Platz kam Yvonne. Die Erst- und Zweitplatzierten werden das Gymnasium Hochrad am 10.02.17 beim Regionalwettbewerb verteten.

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern dabei viel Erfolg!

Kommentieren