Gymnasium Hochrad  ›  Fächer  ›  Musik

Musik

Musikunterricht am Gymnasium Hochrad

Im Musikunterricht legen wir großen Wert auf den Bezug zwischen Theorie und Praxis. Deswegen wird bei uns in allen Klassenstufen viel praktisch musiziert und gesungen. Wer Lust auf mehr Musik hat und gerne mit anderen zusammen ist, die Musik lieben, kann bei uns in die Musikklasse gehen und/oder eine der vielfältigen Musik-AGs besuchen. Weitere Informationen dazu gibt es weiter unten zu finden.

Der Musikunterricht findet regulär in allen Klassenstufen bei uns zweistündig statt. In der 8. und 9. Klasse haben die Schüler die Wahl zwischen Music und Art (Ausnahme: die Musikklasse). Diese Fächer werden in diesen beiden Klassenstufen also in jedem Fall auf Englisch unterrichtet (siehe Music). Auch in der Studienstufe kann der Musikunterricht auf Englisch angewählt werden.

Regelmäßige Konzerte und Exkursionen

Es gibt eine Reihe von jährlich stattfindenden Konzerten, die an unserer Schule fest institutionalisiert sind. Dies sind das Instrumentalkonzert, die beiden Weihnachtskonzerte in der Kirche Groß-Flottbek, die Big Band Night, das Frühlingskonzert und das Sommerkonzert. Alle Musik-AGs und Musikklassen haben also mehrmals im Jahr die Gelegenheit ihre Arbeitsergebnisse zu präsentieren. Darüber hinaus finden an unserer Schule große Musicalaufführungen statt.

Fest verankert sind zwei Ausflüge zu außerschulischen Lernorten mit Schwerpunkt Musik: Alle Fünftklässler fahren ins Instrumentenmuseum und alle Sechstklässler erkunden die Orgel in der Kirche unserer Partnergemeinde Groß-Flottbek. Dort findet zusätzlich eine spannende Kirchenrallye statt und die Schüler werden über den Konfirmandenunterricht informiert.

Musik-AGs

Die folgenden musikpraktischen Gruppen gibt es bei uns: Unterstufenchor, Mittelstufenchor, Oberstufenchor, Kammerchor, Gators Band (Junior Bigband), Sunshine Band (Bigband für Fortgeschrittene), Orchester und Ton- und Veranstaltungstechnik-AG. Wir hoffen, das AG-Angebot demnächst noch ausbauen zu können und z.B. eine Samba-AG anbieten zu können.

Musikklassen

In jedem Jahr formiert sich eine neue Musikklasse in Klassenstufe 5. Das Angebot der Musikklasse richtet sich an musikalisch besonders motivierte Kinder. Es bietet dabei ausdrücklich Raum für verschiedene Leistungsniveaus. Die Kinder sollten aber bereits vor Klasse 5 ein Instrument spielen, das sie auch zu den Proben in der Schule mitzubringen bereit sind. Sie sollten Freude am gemeinsamen Musizieren haben und sich verlässlich in das Klassenorchester und in eine Musik-AG einbringen. Prinzipiell ist eine Anmeldung mit jedem Instrument möglich, nicht etwa nur mit klassischen Orchesterinstrumenten.

Gemeinsames Musizieren im Klassenorchester / in der Klassenband

Jede Musikklasse bildet ein Klassenorchester bzw. eine Klassenband. Gelegentliche Zusatzproben und Auftritte vor den Eltern gehören dazu. (Mindestens) eine Musikstunde pro Woche ist für das praktische Üben im Klassenorchester reserviert. In den Klassen 5 – 7 haben die Kinder dafür eine zusätzliche Wochenstunde Musik. In der Mittelstufe werden die Proben für das Klassenorchester dann in den regulären Musikunterricht integriert. Die Musikklasse bietet zusätzliche Möglichkeiten für individuelle musikalische Förderung: Für das Klassenorchester erstellt der Musiklehrer Arrangements, die im Rahmen dessen, was für den Gesamtklang des Ensembles musikalisch sinnvoll ist, auf die instrumentalen Fähigkeiten der einzelnen Schüler zugeschnitten sind.

AG-Verpflichtung

Jeder Schüler der Musikklasse nimmt in der 5. und 6. Klasse an mindestens einer Musik-AG des Hochrad teil, z. B. Orchester, Unterstufenchor, Gators Band, Sunshine Band oder Ton- und Veranstaltungstechnik.

Ein Informationsblatt zum Thema „Musikklasse am Hochrad“ finden Sie im Downloadbereich rechts oben auf dieser Seite.

Instrumentalunterricht

Wir wünschen uns von jedem Schüler der Musikklasse, dass privater Instrumentalunterricht mindestens bis Ende der 6. Klasse fortgeführt wird. Auf Wunsch stellen Herr Dr. Korff oder Frau Aßmann gern den Kontakt zu Instrumentallehrern her, die am Nachmittag in den Räumlichkeiten des Gymnasiums Hochrad privat Unterricht erteilen. Je nach Verfügbarkeit können gegen eine geringe Gebühr Instrumente ausgeliehen werden. Die Liste mit den Modalitäten des Instrumentalunterrichts am Hochrad finden Sie im Downloadbereich rechts oben auf dieser Seite.

Wer unterrichtet dieses Fach?

Markus Altenkamp

Markus Altenkamp Info

Lilly Aßmann

Lilly Aßmann Info

Dr. Christoph Clausen

Dr. Christoph Clausen Info

Dr. Sebastian Korff

Dr. Sebastian Korff Info

Christiane Lang

Christiane Lang Info

Charlotte du Vinage Info

Aktuelles