Im Gespräch über guten Unterricht
Im Gespräch über guten Unterricht
Schülerorientierung und Motivierung: Prof. Andreas Helmke zu Gast am Hochrad
Schülerorientierung und Motivierung: Prof. Andreas Helmke zu Gast am Hochrad
Gymnasium Hochrad  ›   Aktuelles  ›  Physik   ›  Katarina Chapman – Landessiegerin im Themenbereich Physik bei Jugend forscht Hamburg

Katarina Chapman – Landessiegerin im Themenbereich Physik bei Jugend forscht Hamburg

9. April 2016


Physik

„Laser-Beugungsmuster als Fingerprint von Bakterien“ so lautet der Titel des Projekts mit dem Katarina Chapman beim diesjährigen Landeswettbewerb Hamburg die Juroren überzeugte.

„Das Identifizieren von Bakterien“, so schreibt Katarina in der Erläuterung ihrer Forschungsaufgabe, „ist eine wesentliche Aufgabe in allen mikrobiologischen Laboren. Was wäre, wenn man nur einen Laser bräuchte, um Bakterien zu identifizieren?“

Katarina entwickelte eine Methode der Laserbestrahlung und Identifikation von Bakterienarten und gewann mit dieser Arbeit den Landeswettbewerb Hamburg. Sie wird Ende Mai das Gymnasium Hochrad und die Stadt Hamburg beim Bundeswettbewerb vertreten.

Betreut wurde Katarina bei ihrer Forschungsarbeit von Frau Brinkhoff und Herrn Körper. Die Landesjury Hamburg ehrte diese erfolgreiche Betreuung und hat Frau Brinkhoff ebenfalls zum Bundeswettbewerb nach Paderborn eingeladen.

Herzliche Glückwunsche Katarina ! – und natürlich auch Frau Brinkhoff und Herr Körper!

Kommentieren