Hockey: Gold und Bronze beim Mixed Turnier unserer Jüngsten
Hockey: Gold und Bronze beim Mixed Turnier unserer Jüngsten
Vorlesewettbewerb Französisch
Vorlesewettbewerb Französisch
Gymnasium Hochrad  ›   Aktuelles  ›  Sport   ›  Hockey-Youngstars mit weiteren tollen Erfolgen

Hockey-Youngstars mit weiteren tollen Erfolgen

26. Februar 2020


Sport

Am heutigen Mittwoch, 26. Februar, fand am Gymnasium Hochrad die WK IV Endrunde der Hamburger Hallenmeisterschaft im Hockey statt. Unsere Jüngsten waren sowohl mit der Mädchen- als auch mit der Jungenmannschaft qualifiziert. Beide Mannschaften konnten mit der Unterstützung zahlreicher Hochrad-Fans die tolle Stimmung in unserer Halle nutzen, um ihre jeweiligen Halbfinalspiele zu gewinnen. Während die Mädchen sich knapp gegen das Johanneum durchsetzten, konnten die Jungen die Heinrich-Hertz-Schule ungefährdet bezwingen.

In den darauffolgenden Finalspielen waren das Gymnasium Blankenese bei den Mädchen und das Gymnasium Grootmoor bei den Jungen die Gegner. Unsere Mädchen kämpften bravourös, mussten sich am Ende aber einer sehr starken Blankeneser Mannschaft mit 1-4 geschlagen geben. Die Jungen ließen den Gästen vom Gymnasium Grootmoor zunächst nicht den Hauch einer Chance und führten schnell mit 3-0. In der zweiten Halbzeit wurde es noch einmal spannend, letztlich war es aber unser überragender Torwart Henry, der den 3-1 Sieg in einem hitzig umkämpften Finale mit seinen tollen Paraden sicherte.

Somit konnte der Hockeynachwuchs des Hochrads zwei weitere Medaillen feiern: Silber für die Mädchen und Gold für die Jungen. Zusammen mit Bronze und Gold beim gestrigen Mixed Wettbewerb der gleichen Altersklasse holte unser Nachwuchs also insgesamt vier Medaillen und zwei Meistertitel. Ein Grund zum Feiern und auf ein Neues in der Feldsaison.

Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten.

Kommentieren