Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl
Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl
Hochrad räumt auf!
Hochrad räumt auf!
Gymnasium Hochrad  ›   Aktuelles  ›  Philosophie   ›  Essay-Schreibwettbewerb im Jahrgang 10

Essay-Schreibwettbewerb im Jahrgang 10

5. September 2021


Philosophie

Der im letzten Schuljahr von der Fachschaft Philosophie am Gymnasium Hochrad eingeführte Essay-Schreibwettbewerb im Jahrgang 10 hat eine Gewinnerin hervorgebracht: Luise Stausberg aus der ehemaligen 10e – herzlichen Glückwunsch!

In dem kursübergreifenden Wettbewerb haben die Philosophiekurse des 10. Jahrgangs zu einer selbst gewählten ethischen Problemstellung in wochenlanger Arbeit Essays geschrieben, überarbeitet und zur Sichtung bei den unterrichtenden Lehrkräften eingereicht. Während die Lehrer zunächst je Kurs drei Finalisten auswählten, durften die Schülerinnen und Schüler dieser Kurse die drei Essays eines jeweiligen anderen Kurses begutachten und einen Kursgewinner/eine Kursgewinnerin begründet aussuchen. Diese ausgewählten Essays wurden im Anschluss wieder von den unterrichtenden Lehrern der Kurse bewertet und eine Gewinnerin wurde festgelegt.

Luise hat in ihrem Essay eindrücklich die kontroverse Diskussion um die moralische Vertretbarkeit der Todesstrafe erörtert – und hat durch definitorische, argumentative und urteilende Arbeit einen überzeugenden Standpunkt entwickelt, der ebenfalls sprachlich brilliert.

Als kleines Geschenk erhält die Siegerin ein philosophisches Buch, das sie hoffentlich auch weiterhin anregen wird, Kontroversen philosophisch anzugehen!

Kommentieren